Vorstand

Mit grossem Engagement und viel Herzblut setzen sich die folgenden Personen als Vorstandsmitglieder für die Interessen des Skiclubs ein:

Stephan Walser

Präsident

Stephan hat bereits einmal die komplette Laufbahn im Skiclub Flumserberg durchlaufen: In der Jugend als Rennfahrer, anschliessend als Nachwuchstrainer und heute als engagierter Präsident. Wenn er nicht gerade Zeit mit seiner Familie verbringt, trifft man den «Ironman Hawaii Finisher» beim Training für seinen nächsten Triathlon.

Hans-Ruedi Meier

Vizepräsident & Kommunikation

Egal wo auf dem Globus die Skiclub-Athletinnen und Athleten im Einsatz stehen, Hans-Ruedi weiss genaustens Bescheid über sämtliche Resultate. Im Vorstand zeichnet er sich durch sein Engagement und seinen grossen Erfahrungsschatz aus.

Stephanie Venini

Nachwuchs

In ihrer Funktion als Verbandstrainerin beim SSW konnte Stephanie viele wertvolle Erfahrungen sammeln, welche sie in ihrer Funktion als Nachwuchsverantwortliche einbringen kann. Zusätzlich kann sie auf eine erfolgreiche Karriere als Skirennfahrerin zurückblicken und sich deshalb besonders gut in die Nachwuchsathleten hineinversetzen.

Lorenz Wildhaber

Renn-OK

«Louri» – wie ihn die meisten nennen – war bereits vor seiner Vorstandstätigkeit ein fleissiger Helfer bei heimischen Skirennen und kennt die Abläufe deshalb sehr gut. Nicht zuletzt auch deswegen ist er in der Region gut vernetzt, was ihm als Renn-OK-Präsident natürlich zu Gute kommt. Wenn sich der Hobby-Schafbauer gerade mal nicht am Berg befindet, trifft man ihn meist an einem der umliegenden internationalen Flughäfen, wo er beruflich tätig ist.

Leo Venini

Sponsoring

Da sein Sohn mehrere Jahre Skirennen auf FIS-Ebene bestritt, weiss Leo genau, was es braucht, um sich im Skirennsport durchsetzen zu können. Sein gutes Netzwerk und seine charmante Art machen Leo seit rund zwei Jahrzehnten zu einem sicheren Wert im Vorstand.

Sascha Sieber

FINANZEN

Dank ihrer langjährigen Berufserfahrung im Finanzbereich ist der Umgang mit Zahlen für Sascha ein Kinderspiel. Bisher hatte sie kaum Berührungspunkte mit dem Skirennsport, was es ihr ermöglicht, völlig unbefangen an Dinge heranzugehen und alteingesessene Prozesse zu optimieren.

Evi Akeret

Aktuariat

Durch die aktive Teilnahme am Clubleben ist Evi bereits seit mehreren Jahren ein nicht mehr wegzudenkender Teil des Skiclubs. Im Vorstand zeichnet sie sich vor allem durch ihr Engagement und ihre Präzision aus.

Patrick Pfiffner

Materialwart

Patrick macht keine halben Sachen: Als aktiver Rennfahrer schaffte er es bin in den Europacup, als engagierter Skiclub-Trainer war er das ganze Jahr über im Einsatz und als Vorstandsmitglied brachte er unser Materiallager mit viel Handarbeit auf ein neues Level.

Giordano Gull

MULTIMEDIA

Giordano kennt die verschiedenen Facetten des Skirennsports bereits bestens, sowohl aus der Rennfahrer- als auch aus der Trainersicht. Als Vorstandsmitglied sind vor allem seine Fähigkeiten rund um die digitalen Medien gefragt.